Segeltörnimpressionen…
Segeltörnimpressionen…
Von: Lebensdurst-Ich e.V.,0 Kommentare

SEGELTÖRN 2017

Am Samstag, den 08. Juli 2017 konnte unser Abenteuertrip nun endlich beginnen- wir brachen auf, um in See zu stechen. Genauer gesagt in die Ostsee…
Alles begann mit der gemeinsamen Zugfahrt von Köln nach Wismar. Diese bot uns die Gelegenheit noch einen kurzen Power-Nap einzulegen, leckere Smoothies zu genießen und uns vor allem erst einmal zu beschnuppern. Es war aufregend, die Leute kennenzulernen, mit denen man die nächste Woche zusammen auf engstem Raum und offenen Meer verbringen wird. Vorfreude und Spannung lagen in der Luft. Diese stiegen umso mehr, als wir das Schiff mit dem Namen „Amphitrite“ im Hafen entdeckten, welches uns so viele, hoffentlich erlebnisreiche Tage bescheren und Nächte beherbergen wird. Wir waren schlichtweg beeindruckt und konnten nur staunen über den imposanten Dreimaster.
Zunächst einmal galt es, die Kojen zu beziehen. Bestens gestärkt mit einer Suppe, hatten wir am Abend nun Zeit uns kennen zu lernen.
Am nächsten Tag starteten wir um 5 Uhr in der Früh. Insgesamt war es ein eher ruhiger Tag mit nicht allzu viel Wind. Die bisherige Höchstgeschwindigkeit wurde von der Wache B mit 3,8 Knoten erreicht. Genau richtig, um erste Seeluft zu schnuppern…
Mit Spannung erwarten wir die nächsten Tage. Wir werden euch auf dem Laufenden halten…

Hier ein paar erste Impressionen…

19944302_1475634969126630_1380660354008505101_o  19983883_1475634965793297_6889683516681486149_o19800915_1475635009126626_1258776060885052970_o

Leave us a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

* *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>